HALLENFUßBALL MAL ANDERS

 


Montag, 23.1.2017 um 15 Uhr 

Ergebnisse der MV:

1.Der Mitgliedsbeitrag wie Startgeld,20,--€ pro Jahr

2.§ 7 Satzungsänderung:"Rechtsgeschäfte mit einem Geschäftswert

   von....", wird gestrichen

3.Das Penaltyschießen wird probehalber eingeführt

4.Der Vorstand wird für 2016/17 entlastet

5.In unserer Liga spielen 24 aktive Teams, erst bei Wegfall eines

   Startplatzes, kann ein neues Team aufgenommen werden. 

6.Es wird eine Anzeigentafel für die Zeitnahme angeschafft.(ca.1.300,--€)

   Morgen geht der Auftrag nach 3 Angeboten raus....

7.Warum das Team mehr als 15 Spieler braucht!?Die Spielzeit wird erhöht

8.Der Samstag wird komplett für unsere Spieltage genutzt und sonst nix. 

9.Die 3 Hallenturniere in der Prendener verantworten S.K.Lazion um

    Matthias und FK Rotor Kreuzberg e.V um TC Jan-Rewert.

10.Die 3 Hallenturniere im Barnimgymnasium verantwortet das Team0815

   um TC Yannic.

11.Das Finale der Hallenmeisterschaft am 24.2.2017 ab 18:30 Uhr

    organisiert der Vorstand mit der Turnierleitung und der Pokalübergabe

 

Hallenmeisterschaft 2017

...die Duschen sind kalt, weil da ein technischer Defekt vorliegt, wird aber nicht vor April....2017 zu beheben sein in der Prendener.

Interessant:

Obwohl die gesamte Anlage eine Schulsportanlage ist, ducht kein einziger Schüler!

bunte-liga-berlin e.V.  |  Prendener Str.29,13059 Berlin